Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie (von griechisch: érgon - "Werk, Arbeit" und therapia - "Dienst, Behandlung") hilft Menschen jeden Alters dabei, eine durch Krankheit, Verletzung, Behinderung oder abweichende Entwicklung fehlende oder verloren gegangene Handlungsfähigkeit im Alltag wiederzugewinnen. Beeinträchtigungen werden durch den gezielten Einsatz von individuell sinnvollen Tätigkeiten behandelt.

Das Ziel dieser Therapie ist, die Menschen dabei zu unterstützen, wieder mehr Selbständigkeit, Produktivität und Unabhängigkeit zu gewinnen. Sie soll Erwachsenen wie auch Kindern wieder mehr Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilnahme und eine Verbesserung der Lebensqualität ermöglichen.

Die Behandlung erfolgt in Form von Einzel- und Gruppentherapie. Ergotherapie kann auch vom Arzt als Hausbesuch verordnet werden.

© 2019 Ergotherapie Barbara Karl. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.