Pädiatrie

Ergotherapie setzt dort an, wo Kinder sich wohl fühlen: im Spiel

Die Therapie umfasst die Behandlung von Kindern mit:

  • Koordinations- und Gleichgewichtsstörung
  • Entwicklungsverzögerung
  • Störung der Grob- und/oder Feinmotorik
  • Störung der Wahrnehmungsfähigkeit und Verarbeitung
  • Problemen in der sensomotorischen Entwicklung (Steuerung und Kontrolle der Bewegungen aufgrund von Sinnesrückmeldungen)
  • Beeinträchtigung kognitiver Prozesse
  • Aufmerksamkeits- u. Konzentrationsstörung (ADS und ADHS)
  • körperlicher und/oder geistiger Behinderung
  • Lernschwierigkeiten (Lese- und Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie = Rechenschwäche)
  • Kinder lernen mit ihrem ganzen Körper, Zusammenhänge zu verstehen und zu begreifen.

Spielerisch und ganz aktiv erarbeiten sie ihre Erfolge selbst.

Ergotherapie kann Ihrem Kind helfen.

© 2019 Ergotherapie Barbara Karl. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.